ESG Elektroniksystem-und Logistik-GmbH

Ein Job, der nie langweilig wird, Spaß an der Zusammenarbeit mit Kollegen und das Gefühl, sich sinnvoll einzubringen – das ist es, was wir Ihnen bieten.

Arbeit sollte abwechslungsreich sein, Spaß bringen und Sinn stiften, um einen lebenslang zu erfüllen. Wir bei ESG arbeiten in Projekten und stets im Auftrag des Kunden: für ihn suchen wir nach den besten Lösungen für die Probleme von heute und morgen - ganz nach dem ESG Unternehmensmotto DEDICATED TO SOLUTIONS. Die Projektarbeit bringt jede Menge Abwechslung mit sich und sorgt dafür, dass unsere Mitarbeiter & Mitarbeiterinnen sich ständig fachlich, methodisch und persönlich weiterentwickeln. Die Arbeit für bzw. ganz nah am Kunden schweißt ESG-Kollegen zusammen – denn alle wissen, dass wir nur gemeinsam und im Team die Herausforderungen und Themen unserer Kunden auf hohem Qualitätsstandard und zu deren Zufriedenheit erfüllen können. Gemeinsam einen Beitrag zu leisten und den Wünschen unseres Kunden gerecht zu werden – daran arbeiten wir täglich.

Für den Kunden zu arbeiten, mit wechselnden Themen konfrontiert zu sein und schnell die beste Lösung zu finden, das bringt jeden einzelnen von uns nicht nur weiter, sondern gibt uns zudem das Gefühl, etwas Sinnvolles zur Entwicklung des Unternehmens ESG und des Kunden beizutragen. Unsere Kunden sind namhafte und große Unternehmen der Automotive- bzw. Luftfahrtbranche. Zivile, militärische und behördliche Kunden setzen auf unser über 50-jähriges Know-how im Bereich komplexer und vernetzter Elektronik- und IT-Systeme.

Bei uns zählt der Mitarbeiter – Wertschätzung und die Begegnung auf Augenhöhe wird von den Führungskräften nicht nur gepredigt, sondern gelebt. Jede gute Idee und jede Meinung hat ihren Platz, Engagement wird honoriert, Fehler können passieren – sofern aus ihnen gelernt wird. Situatives Feedback und Coaching durch erfahrene Mitarbeiter und Führungskräfte erleichtern es insbesondere Berufseinsteigern, schnell bei ESG Fuß zu fassen und Sicherheit im neuen Job zu gewinnen.

Starre Arbeitszeitmodelle gehören bei uns längst der Vergangenheit an. Je nach Lebensphase entscheiden sich Mitarbeiter für mehr oder weniger Arbeitszeit pro Woche – hier bieten wir entsprechende Lösungen zur flexiblen Gestaltung an und können somit den Wünschen und Bedürfnissen unserer Mitarbeiter weitestgehend entgegenkommen. Innerhalb des Arbeitstages können Mitarbeiter ihre Arbeitszeit flexibel anpassen. Frühe Vögel kommen als Erste und gehen zeitig, Langschläfer kommen spät und arbeiten bis in die Abendstunden – wichtig für uns als Unternehmen ist lediglich, dass Abstimmungen und die Kommunikation unter Teamkollegen funktionieren und die dafür erforderliche Präsenz gezeigt wird. Ein vernünftiger Shift zwischen privaten und beruflichen Belangen wird dadurch möglich.

Kollegialität und Hilfsbereitschaft unter ESG-Kollegen prägt unsere Kultur und bringt uns gemeinsam weiter. Nur eine offene Kommunikation sowie die Weitergabe von Informationen durch erfahrene an weniger erfahrene Mitarbeiter sorgen für größtmögliche Effizienz im Arbeitsalltag. Transparenz auf allen Ebenen und zwischen Ebenen gibt unseren Mitarbeitern Sicherheit. Über Erfolge wird genauso offen gesprochen wie über Schwierigkeiten. Das erwarten mündige und verantwortliche Mitarbeiter und dem wollen wir entsprechen.
In unserer modernen Unternehmenszentrale in Fürstenfeldbruck bei München schätzen die Kollegen eine Arbeitsumgebung, die den anspruchsvollen Aufgaben von Ingenieuren gerecht wird: nicht etwa Großraumbüros wie sonst häufig üblich, sondern kleinere Büros mit max. Zweierbelegung gehören zum Standard und bieten den Rahmen für konzentriertes Arbeiten und für Ergebnisse auf hohem Niveau.

Karriere wird heute immer weniger mit Status, Gehalt, Führungsverantwortung, Geschäftswagen etc. in Verbindung gebracht. Karriere bedeutet vielmehr fortlaufende persönliche und fachliche Weiterentwicklung, situative Honorierung von Erfolgen, Dank und Lob für großes Engagement. Dem wird bei uns Rechnung getragen.

ESG ist kein Konzern – bei uns arbeiten ca. 1300 Mitarbeiter, darunter ca. 80% IT-Spezialisten und Ingenieure. Diese Größe sorgt für Überschaubarkeit, eine familiäre Atmosphäre sowie gutes Zusammengehörigkeitsgefühl. Unser Vorteil gegenüber Großkonzernen liegt darin, dass man sich persönlich besser einbringen kann, dass man spürt, nicht nur Teil des Ganzen, sondern auch beitragender Teil zu sein und dass man ein wesentlich breiteres und abwechslungsreicheres Aufgabenfeld hat. Damit unser Vorteil auch Ihr Vorteil wird: bewerben Sie sich!

                              top4 women gold 2017                              top 100 2016

www.esg.de/Karriere

Bewerbungen an: Karriere@esg.de

Videos anschauen