Die Vorteile von responsivem Webdesign

 

 Devices

Der Markt für mobile internetfähige Endgeräte boomt und Webseiten werden längst nicht mehr ausschließlich per Laptop oder gar PC aufgerufen. Tablets, Smartphones und Spielekonsolen verfügen mittlerweile alle über integrierte Internetbrowser. Daher sollten Webdesigner auf die Nachhaltigkeit neu gestalteter Webseiten achten und flexible Designs programmieren, die für jedes Endgerät und verschiedenste Bildschirmgrößen geeignet sind. An dieser Stelle kommt das ‘Responsive Webdesign’ ins Spiel.

Read more →

Comments { 0 }

Jobchancen für IT-Fachkräfte im Cloud-Zeitalter

 ITJB DE Blog - Cloud

Cloud Computing hat sich in den letzten Jahren zu einem Milliardenmarkt und wichtigen Standbein für die deutsche Wirtschaft entwickelt. Im internationalen Vergleich rangiert Deutschland der 2013 BSA Global Cloud Computing Scorecard zufolge auf Platz 4 der Cloud-Standorte mit dem günstigsten politischen und technischen Umfeld. Experten sehen in diesem Klima gute Voraussetzungen, um sich als Top-Anbieter für Cloud Technologien zu etablieren.

Nachdem sich der Hype der vergangenen Jahre um die Möglichkeiten des Cloud Computing etwas gelegt hat, konnten realistische Einsatzszenarien ihr gesamtes Potenzial entfalten. Wie der Branchenverband Bitkom bei seiner jährlichen Trendumfrage ermittelt hat, bleibt Cloud Computing unter den Technologietrends zweitwichtigstes Thema (49%). Nur der IT-Sicherheit wird, bedingt durch eine erhöhte Sensibilität für Sicherheit und Datenschutz, eine größere Bedeutung zugesprochen (57%).
Read more →

Comments { 0 }

IT-Outsourcing nach Indien: Chance oder Risiko für deutsche IT-Spezialisten?

 

 Indien

In der IT-Branche lag es in den letzten Jahren im Trend, deutsche Arbeitsplätze ins Ausland zu verlegen. Ein Grund dafür sind die in der Regel niedrigeren Lohnkosten, ein anderer der Fachkräftemangel in Deutschland. Dem wollte Altkanzler Gerhard Schröder mit der Green-Card-Initiative begegnen, die allerdings nur mäßig erfolgreich war. Nicht zuletzt deshalb hat sich Deutschland nach anfänglich moderatem Outsourcing-Volumen mittlerweile zum europaweit zweitgrößten Outsourcer von IT-Jobs entwickelt. Mehr als die Hälfte der deutschen Unternehmen haben mindestens einen Teilbereich ihrer IT-Prozesse ins Ausland verlagert und 78% davon werden dies auch weiterhin tun. Gefährdet dieses Verhalten weitere Arbeitsplätze in Deutschland? Und was können IT-Profis hierzulande tun, um ihren Job nicht an einen Outsourcing-Dienstleister zu verlieren?

Read more →

Comments { 0 }

Automatisierung – Chance oder Gefahr für IT-Jobs?

 AutomatisierungDa immer wiederkehrende Arbeiten hohe Kosten verursachen, wurden in den letzten Jahren viele Lösungen und Konzepte für die Prozessautomatisierung entwickelt. Dabei werden unterschiedliche Systeme und Software so verknüpft, dass sie sich selbstständig und selbststeuernd verhalten. Die Automatisierungsmöglichkeiten reichen von der Zustellung von E-Mails an eine Liste von Empfängern bis zur Bereitstellung einer vollständig vorkonfigurierten IT-Infrastruktur als Self-Service. Read more →

Comments { 0 }

Schnittstellen-Management: Was IT-Fachleute heute können sollten

 Schnittstellen-Management

 

Der geschäftliche Mehrwert von IT wird heutzutage immer wichtiger – und mit ihm die sogenannten “Schnittstellen-Skills”. Wer vor ein paar Jahren als CIO arbeitete, wurde in erster Linie aufgrund der fachlichen Qualität seiner Arbeit beurteilt. Doch laut einer Umfrage von Forrester Research sind viele Vorstände und Geschäftsführer mit den reinen IT-Kernkompetenzen nicht mehr zufrieden. Deshalb werden immer häufiger IT-Mitarbeiter gesucht, die auch die geschäftlichen Aspekte verstehen und eng mit der Fachseite zusammenarbeiten können. Read more →

Comments { 0 }

Selbstvermarktung über Social Media für IT-Profis

 Capture

Sobald Sie Ihre Bewerbungsunterlagen abgegeben haben, können Sie sich relativ sicher sein, dass in den kommenden Tagen jemand Ihren Namen googlen wird. Und die Ergebnisse werden den Personaler direkt auf Facebook und weitere Social Media-Plattformen führen. Wenn Ihr potenzieller Wenn ein Arbeitgeber Sie heute suchen würde, was würde er finden? Und: Was sollte er finden?

Ob es uns gefällt oder nicht: Fakt ist, dass heutzutage ein Teil unserer Identität nachschlag- und durchsuchbar ist. Der „Ruf“ eines Bewerbers hängt nicht mehr ausschließlich von Arbeitszeugnissen, Mundpropaganda und Empfehlungen ab. Man sollte das nicht falsch verstehen: All diese Quellen bleiben essenziell, werden jetzt aber von Social Media Netzwerken ergänzt. Wer dort nicht auffindbar ist, wird leichter übersehen, vergessen oder gar ignoriert: Digitale Unsichtbarkeit ist immer häufiger synonym zu analoger Nicht-Existenz. Read more →

Comments { 0 }

4 Karrieretipps, die aus einem IT-Experten einen IT-Berater machen

 Karrieretip Bild

 

Der Alltagstrott der Firmenpolitik kann nach ein paar Jahren im Job etwas langweilig erscheinen. Daher entscheiden sich viele IT-Experten für den Karrierewechsel zum IT-Berater. Dies ist jedoch kein einfaches Unterfangen und wir haben im Folgenden ein paar Tipps zusammengestellt, wie man den Übergang vom Job zum anderen leichter bewältigen kann.

 

 

Read more →

Comments { 0 }

IT-Sicherheitsprobleme verändern den IT-Arbeitsmarkt

 Eye

Die reißerischen Schlagzeilen, die dem Heartbleed Computer-Fehler gewidmet waren, hörten sich teilweise an wie der Titel einer US-amerikanischen TV-Serie zum Thema Spionagefälle. Seit der Bekanntmachung des Heartbleed-Bugs hat das Thema IT-Sicherheit einen festen Platz in den Köpfen der Menschen. Heartbleed, ein clever verpackter Programmierfehler der Extraklasse, für den sogar ein eigenes Logo erstellt wurde, hat einen sicheren Platz auf der globalen IT-Bühne erobert. Seine Auswirkungen bekamen Leidtragende auf allen Ebenen zu spüren – von der auf landesweit tätigen kanadischen Steuerbehörde bis hin zu den unbedarften Nutzern von Mumsnet.co.uk. Read more →

Comments { 0 }

5 Beispiele für die Nutzung von Big Data

Große Datenmengen bringen für unsere Gesellschaft eine ganze Reihe an Vorteilen  und stellen gleichzeitig eine millionenschwere, stark wachstumsorientierte, weltweite Einnahmequelle dar. Laut einem Bericht mit dem Titel Analyse großer Datenmengen: Akzeptanz und Einstellungstrends, der von e-skills UK  und SAS veröffentlicht wurde, integrieren etwa 6.400 größere Organisationen im Vereinigten Königreich analytische Softwareprogramme zur Auswertung großer Datenmengen in ihre Datenprozesse. Die Nachfrage nach Datenmassen-Spezialisten würde so bis zum Jahr 2017 um 243% steigen.

Die zunehmende Verwendung solcher Analysetools wird bessere, mehr evidenzbasierte Geschäftsentscheidungen möglich machen und könnte bis 2017 für die Wirtschaft des Vereinigten Königreichs Umsätze von bis zu 200 Milliarden Pfund erzielen. Weiterhin machte der Bericht deutlich, dass 57% der Entscheider derzeit bereits Schwierigkeiten haben, geeignete Datenanalysten einzustellen. Lassen Sie uns einen Blick auf ein paar großartige Beispiele für die Verwendung von Big Data in der heutigen Zeit werfen. Read more →

Comments { 0 }

Europäische IT-Tagungen, die Sie nicht verpassen sollten!

Die Teilnahme an IT-Veranstaltungen und -Tagungen bietet immer eine gute Gelegenheit, sich über die neuesten Innovationen und Trends zu informieren und Ihren Horizont in diesem Bereich zu erweitern. Gleichzeitig können Sie dort viele Gleichgesinnte treffen und sich mit interessanten Gesprächspartnern über deren Erkenntnisse austauschen. Im Folgenden haben wir eine kleine Auswahl an interessanten Tagungen für Sie zusammengestellt: Read more →

Comments { 0 }