Web-Anwendungen in Realtime mit Node.js

Node

Die JavaScript-Plattform Node.js verspricht eine schnelle Entwicklung von Realtime-Applikationen. Entwickler können die Bibliothek nutzen, um in Verbindung mit HTML5-Technologien die Anforderungen an moderne Web-Anwendungen in Realtime zu erfüllen.

Read more →

Comments { 0 }

Haben Sie schon von diesen 6 neuen Google-Projekten gehört?

Google kooperiert bei der Entwicklung innovativer Technologien für die unterschiedlichsten Sektoren mit Universitäten, Forschungslabors und Industriegruppierungen. Medienwirksam veröffentlichte Projekte wie Google Glass und Driverless Car wurden bereits erfolgreich umgesetzt. Wir haben für Sie eine Übersicht weiterer innovativer und spannender Google-Projekte zusammengestellt, von denen Sie vielleicht noch nichts wissen.

Lunar XPrize

Google_1

Bereits im Jahr 2006 hat Google mit der Unterzeichnung des Space Act Agreements mit der NASA sein Interesse am Raumfahrtssektor bekundet. Seither hat das Unternehmen das Projekt Lunar XPrize ins Leben gerufen, welches unabhängige Teams bei der Entwicklung eines Roboters unterstützt, der auf der Mondoberfläche aufgesetzt und manövriert werden soll. Dem Gewinnerteam winkt ein Preisgeld von 20 Millionen US Dollar.

Read more →

Comments { 0 }

2.0 – Mozilla Brick als UI-Komponenten-Sammlung

Mozilla Brick

Mozilla Brick ist eine UI-Komponenten-Sammlung, die in einer Bibliothek verschiedene UI-Elemente bereitstellt. Mit diesen haben Webentwickler schnell die nötigen Grundbausteine zur Hand, um eigene HTML-Elemente für Webanwendungen bauen und anwenden zu können. Wir möchten Ihnen die Möglichkeiten dieser neuen Sammlung deshalb hier kurz vorstellen: den Brick 2.0 verspricht vor allem, schneller und benutzerfreundlicher zu sein als sein Vorgänger.

Mozilla Brick basiert auf Web-Components, ist aber mit aktuellen Browsern kompatibel. Im Moment befindet sich die Sammlung als Webtechnologie in der Standardisierung durch das W3C. Das Projekt kündigte in diesen Wochen einen Neustart von Mozilla Brick an. Die anstehende Version 2.0 soll noch leichter zu bedienen sein.  Read more →

Comments { 0 }

Power-Workshops für mehr Wissen: Die JavaSkript Days in Berlin

Power workshops

Vom 13. bis 15. Oktober 2014 treffen sich IT-Profis und JavaScript-Jünger in Berlin. Wie immer werden auch diesmal wieder Workshops mit einer geballten Ladung Themen dabei sein: AngularJS, JavaScript-Security, Web Application Architecture, ECMAScript 6, Hood.ie, asynchrones JavaScript, Sass, Node.js, CouchApps, Regex-fu, D3.js, Yeoman und Grunt.js – um nur einige der Beliebtesten zu nennen. Wir wollen Ihnen einen kurzen Programmauszug vorstellen. Read more →

Comments { 0 }

Neue Technologien für das Internet der Dinge

Neue Technologien für das Internet der Dinge

Das Internet der Dinge (IoT) wird bereits genutzt, um britische Städte anhand von Sensoren zu vernetzen, die an Tausenden von Gegenständen und unter Verwendung einer Vielzahl von Applikationen des reellen Lebens angebracht sind. Das rasant wachsende IoT macht aber dabei keinen Halt. Deswegen stellen wir hier diesmal weitere Technologien vor, die im Zusammenhang mit dieser Entwicklung auf dem Vormarsch sind. Read more →

Comments { 0 }

Neue virtuelle Welten mit der Oracle VirtualBox erkunden

Neue virtuelle Welten

Seit einiger Zeit erleichtert die VirtualBox das Leben von IT-Fachkräften. Das Tool ermöglicht durch virtuelle Server das Nutzen und Testen von größeren Programmen – ohne dass man bei Problemen den eigenen Rechner gefährdet. Read more →

Comments { 0 }

Skills im Vergleich

DE Skills infographic

Comments { 0 }

Neue Apps für Portables im Jahr 2014

Bisher wurde der Markt für Portables von Fitness- und Sportgeräten dominiert. Diese Lücke beginnt sich jedoch in jüngster Zeit dank verschiedenster neuer Apps für andere Anwendungsbereiche zu schließen. Im Folgenden stellen wir Ihnen vier dieser Technologien vor, die den Markt für tragbare Geräte im Jahr 2014 entscheidend beeinflussen werden.

Wissenschaftliche Forschung

Neue apps_1

Google X, die Forschungsabteilung von Google, hat vor kurzem ein neues Forschungsprojekt vorgestellt, das sich mit dem menschlichen Körper beschäftigt. Dazu werden genetische und molekulare Daten von Tausenden von Menschen gesammelt, um herauszufinden, wie ein gesunder menschlicher Körper aufgebaut sein sollte. Im Rahmen des Projekts werden riesige Mengen an Gewebeproben genommen, welche Google dann erforscht, um Biomarker zu ermitteln, anhand derer man viele verschiedene Krankheitsbilder besser nachvollziehen kann.

Read more →

Comments { 0 }

Python macht das Rennen

Python

Python hat sich in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten Programmiersprachen gemausert. Doch was begünstigt diesen Erfolg und welche großen Vorteile hat Python zu bieten? Es handelt sich hierum eine objektorientierte Programmiersprache, die von Guido van Rossum entwickelt wurde. Die Vorteile liegen klar auf der Hand.

Read more →

Comments { 0 }

„Ich habe schon Quereinsteiger eingestellt, die waren echte Gurus.“

Strato Logo

 

Interview mit Volker Kroll, Bereichsleiter Storefront Development bei STRATO

Volker Kroll arbeitet beim Berliner Webhoster STRATO, hat früher Theologie studiert und verrät im Interview, warum auch er gerne Quereinsteiger einstellt:

Volker, Du bist Bereichsleiter Storefront Development bei STRATO und suchst die neuen Mitarbeiter für Deinen Bereich aus. Was ist Dir bei einer Bewerbung wichtig?

Ich möchte verstehen, was der Bewerber macht – wie er tickt. Formale Anforderungen habe ich keine. Nicht zu lang sollte die Bewerbung sein.

Read more →

Comments { 0 }