IT-Kalender 2017 – IT-Messen, Events und Kongresse, die Sie nicht verpassen sollten!

 

eine Frau notiert die wichtigsten IT-Events 2017

Neues Jahr, neue Termine – auch 2017 gibt es wieder ein riesiges Angebot an Events, Messen und Kongressen für ITler. Wir haben das Angebot für Sie durchforstet und die wichtigsten Termine und Events 2017 im IT-Kalender zusammengestellt. Zücken Sie Ihren Terminkalender und halten Sie sich diese Daten frei!

 

Für wen sind die Events im IT-Kalender?

Bunt gemischt finden Sie im Veranstaltungskalender Events für fast jeden, der sich mit IT beschäftigt. Einige Konferenzen richten sich gezielt an Java-Programmierer oder .NET-Entwickler, die von perfekt abgestimmten Weiterbildungsangeboten profitieren können. Händler und Hersteller von Hard- und Software kommen vor allem bei den großen Messen auf ihre Kosten. Für Jobsuchende gibt es ebenso Angebote wie für professionelle Dienstleister, die Unternehmer bei der Digitalisierung unterstützen wollen. Auf allen Konferenzen, Messen und Workshops wird viel gelernt und viel gestaunt, aber vor allem: viel vernetzt.

 

OOP 2017 – Fortbildungen für Entwickler

München | 30. Januar bis 3. Februar

In nur einer Woche startet die OOP 2017 in München. Ein paar Workshop-Plätze sind aber noch zu haben. Programmierer und Entwickler erhalten hier Einblicke in den neuesten Stand der Technik im Bereich Software-Engineering. Dazu werden unterschiedlichste Tutorials, Keynotes und Nightschools angeboten, in denen Expertenwissen anschaulich vermittelt wird. Im kostenfreien Teil des Programms ist Raum fürs Zuhören und Mitreden, wenn Profis aus der IT-Welt Einblicke und Lösungen in die Bereiche Big Data, Digitalisierung oder Testing geben.

Alle Details über Angebot und Tickets für die OOP 2017 erfahren!

 

IoT-Conference– das Internet der Dinge kommt nach München

München | 13. bis 16. März

Ebenfalls in München findet die Internet of Things-Conference statt. Die Vorträge am 14. und 15. März drehen sich um die Themen IoT-Netzwerk und System-Architektur, Neuheiten und Trends in der Welt der Digne und – natürlich – Programmieren. In den zwei „Power-Workshop“-Tagen, die den Konferenzteil einrahmen, wird dann auch kräftig programmiert, gelernt und nachgefragt. Die Schwerpunkte liegen in diesem Jahr auf Prototyping und M2M-Kommunikation. In den ganztägigen Workshops kommen aber nicht nur Profis, sondern auch IoT-Neulinge ganz auf ihre Kosten. Parallel findet übrigens die MobileTech Conference statt, zu der Besucher der IoTCon freien Zutritt haben.

Mehr Infos über Workshop-Programm und Anmeldung zur IoTCon 2017 gibt es auf der offiziellen Seite!

 

Die CeBit 2017 – Japan zu Gast in Hannover

Hannover | 20. bis 24. März

Auf der weltweit größten IT-Messe präsentieren deutsche und internationale Unternehmen ihre Innovationen in den Feldern KI, Cyber Security, IoT und Virtual Reality der Öffentlichkeit. Das Gastland wird in diesem Jahr Japan sein. Auf der Messe dreht sich alles um Vernetzung, das zeigt auch das Rahmenprogramm: Ein besonders kreatives junges Entwicklerteam erhält den Innovation Award, der nicht nur mit einem Preisgeld, sondern auch viel Presse verknüpft ist. In Halle 11 haben Start-Ups im Rahmen der Scale 11 die Möglichkeit, finanzstarke Investoren auf sich aufmerksam zu machen. Der „job and career“-Bereich der Messe ermöglicht die Vernetzung zwischen Arbeitgebern und Jobsuchenden aller Alters- und Erfahrungsstufen.

Mehr Details über Aussteller und Teilnahme an der CeBit 2017 erfahren!

 

JAX – alles über Java

Mainz | 9. bis 11. Mai

Die JAX ist die Konferenz für alle, die täglich mit Java zu tun haben. In über 200 Fachvorträgen erfahren Entwickler und Softwarearchitekten an drei Tagen, was sie dieses Jahr wissen müssen um up to date zu bleiben. Trotz einiger Vorträge zu agiler Prozessgestaltung und Unternehmenskultur liegt der Fokus der Konferenz klar auf technischen Aspekten. Überblick über das gigantische Programm geben die Tracks, die Vorträge zu Hauptthemen wie Microservices, die Zukunft von Java 9 oder Web Development bündeln. An den Workshop-Tagen am ersten und letzten Veranstaltungstag ist Gelegenheit, das Wissen zu vertiefen, Neues auszuprobieren und selbst Hand anzulegen.

Die Infos zum Workshop-Programm und Tickets für die JAX 2017 lesen!

 

Syskop 2017 – Digital is not Enough

Schwielowsee (Potsdam) | 11. bis 14. Mai

Klein aber fein präsentiert sich die Syskop in Schwielowsee bei Potsdam. Bei dieser Konferenz treffen IT Dienstleister mit Entscheidern von Anwenderunternehmen zusammen. Unter dem Motto „Next Generation IT – Digital is not Enough“ werden gemeinsam Lösungen für digitale Geschäftsmodelle und die Chancen der Digitalisierung diskutiert. Gewürzt mit nur wenigen ausgesuchten Keynotes liegt der Schwerpunkt auf Workshops und Diskussionen zu den Themen Design Thinking, digitalem Wandel und Cyber Security.

Alle Details über Programm und Anmeldung an der Syskop 2017 erfahren!

 

DWX Developer Week – entwickeln bis der Laptop raucht

Nürnberg | 26. bis 29. Juni

Die DWX Developer Week richtet sich an Software-Architekten, Entwickler und Entscheider in IT- und Entwicklungsabteilungen. Rund um die Themen .NET, Web und Mobile werden in der dreitägigen Konferenz Praxisbeispiele und neueste Technologien vorgestellt. In den zugehörigen Workshops werden Grundlagen erlernt und weitergehendes Wissen vertieft. Während der Abendveranstaltungen ist Zeit für den lockeren Austausch und das Knüpfen von Netzwerken. An die Konferenz angeschlossen ist eine Messe, auf der sich IT-Unternehmen Kunden und möglichen Bewerbern vorstellen. Im DWX Kindergarten und der Aktion Kids and Code sind auch Ihre Kinder bestens aufgehoben, während Sie sich auf der Messe weiterbilden.

Zur offiziellen DWX-Website mit allen wichtigen Infos!

 

GamesCom – es darf gezockt werden

Köln | 22. bis 26. August

Europas größte Messe rund um Games und Gamer öffnet Ende August ihre Pforten. Am 22. August ist die Messe Fachbesuchern und Journalisten vorbehalten, für die auch in den folgenden Tagen die sogenannte Business Area reserviert bleibt. Hier treffen sich Händler und Einkäufer aber auch Content Provider, Entwickler, Publisher und Dienstleister um Kontakte zu knüpfen und Geschäfte zu machen. Deutschland- und Weltpremieren lang erwarteter Games und Konsolen werden hier gefeiert und Innovationen am Markt der interaktiven Spiele und Unterhaltung zelebriert. Ab dem 23. dürfen auch Endkunden die GamesCom besuchen – und das tun sie auch. Die GamesCom verzeichnete in den letzten Jahren höhere Besucherzahlen als die CeBit.

Alle Details über Aussteller und Anmeldung zur GamesCom 2017 gibt es hier!

 

IFA – It’s electric!

Berlin | 1. bis 6. September

Die dritte wichtige IT-Messe des Jahres versammelt Hersteller, Händler und Käufer für Consumer Electronics und Home Appliances. Während in den Messehallen sechs Tage lang Geschäfte abgeschlossen und Bekanntschaften gepflegt werden, findet rund um die IFA ein breit angelegtes Rahmenprogramm statt, das sich sehen lassen kann. Nicht zuletzt sind das die hochkarätigen Vorträge im TecWatch-Forum, in denen Raum für Austausch und Streitgespräche zu aktuellen Themen aus der Welt der IFA-Besucher ist. Angeschlossen sind zudem vier weitere Konferenzen zu den Themen Connected Consumer, 3D-Drucken, Robotics und Unterhaltungselektronik, die zeitgleich stattfinden.

Alles über Aussteller und Anmeldung zur IFA 2017 erfahren!

 

it-sa – Messe und Kongress rund um Sicherheit

Nürnberg | 10. bis 12. Oktober

Drei Tage lang informieren etablierte Branchenexperten und Start-Ups über die neuesten Entwicklungen im Bereich IT-Sicherheit. Auf der Messe werden Produkte und Dienstleistungen präsentiert, von Virenschutz bis hin zu Cloud Security. Auf dem angeschlossenen Kongress gibt es Möglichkeiten zur Weiterbildung in der Lösung konkreter Sicherheitsfragen und zwar überwiegend kostenfrei! Kurze Vorträge, unter anderem von Bitkom organisiert, sorgen für Aha-Effekte und Live-Hacking-Demonstrationen für Unterhaltung. Auf dem Campus@it-sa ist schließlich Raum für Hochschulen, aktuelle Forschungsergebnisse aus der IT-Security vorzustellen.

Mehr Infos über Programm und Anmeldung zur it-sa 2017 erhalten!

 

Fazit: Es gibt 2017 viel zu lernen!

Egal, ob Sie sich weiterbilden oder Ihren nächsten Traum-Arbeitgeber schon mal beschnuppern wollen, auf diesen Messen und Kongressen ist die Gelegenheit günstig.

Welches ist Ihr IT-Event des Jahres? Schreiben Sie uns!

 

 

Weitere Themen:
Fünf Fähigkeiten, die jeder Superheld der mobilen Entwicklung haben sollte
Gehaltsverhandlung 2017: Die besten Tipps
Networking – zu zweit geht alles besser

 

Foto: pexels

No comments yet.

Leave a Reply